Coronavirus - Informationen

Anfang Mai beginnt die Vulpius Klinik mit einer schrittweisen Wiederaufnahme des Regelbetriebs: planbare Operationen werden nachgeholt und neue Termine sind möglich.

Wir bitten um Beachtung folgender Informationen:

  • Es finden im jeweiligen Eingangsbereich der Klinikgebäude Einlasskontrollen mit Fiebermessungen statt. Bitte berücksichtigen Sie, dass dies etwas Zeit in Anspruch nimmt.
  • Zugang zum Klinikum und in die Ambulanzen ist bis auf weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
  • Patienten sollen, soweit dies möglich ist, ohne Begleitpersonen in die Sprechstunde und zur Vorstellung kommen.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist auch für Patienten und erforderliche Begleitpersonen verpflichtend.
  • Die vorgegebenen Abstandsregeln sind zu beachten.

Ein generelles BESUCHSVERBOT gilt für unser Haus bis auf Weiteres.

Wir danken für Ihr Verständnis!

---------------------------------------------------------------------------

Bei Atemwegsinfekten (Husten, Erkältung, Fieber, etc.) sollten Sie telefonisch Kontakt zu Ihrem Hausarzt oder dem kassenärztlichen Notdienst 116 117 aufnehmen.

Körperkompass

Mit einem Klick auf die einzelnen Bereiche oder Gelenke erhalten Sie mehr Informationen zu den jeweiligen Erkrankungen und Behandlungen

Sie können Ihre Wahl auch mit folgendem Dropdown treffen:

Körperkompass

Mit einem Klick auf die einzelnen Bereiche oder Gelenke erhalten Sie mehr Informationen zu den jeweiligen Erkrankungen und Behandlungen

Sie können Ihre Wahl auch mit folgendem Dropdown treffen:

Körperkompass

Mit einem Klick auf die einzelnen Bereiche oder Gelenke erhalten Sie mehr Informationen zu den jeweiligen Erkrankungen und Behandlungen

Sie können Ihre Wahl auch mit folgendem Dropdown treffen:

Experten der Vulpius Klinik